Herren 3

SPIELPLAN UND TABELLE

NEUIGKEITEN

M3 – Alte Liebe

Wir konnten die Saison 2020/2021 äußerst erfolgreich und verlustpunktfrei abschießen, was jedoch aufgrund des coronabedingten Abbruchs nach nur einem Spiel keine Überraschung ist. Die Pause war schon im Vorjahr lange und leider wurde die Pause 2021 durch den Lockdown nochmals deutlich länger. Einige Jungs haben sich mit Biken oder Laufen fit gehalten, denn ein Online-Training kam für uns nicht in Frage. Selbst zu einem Online-Bier konnten wir uns nicht durchringen. Dennoch müssen wir hier klar die „fake news“ dementieren, dass die M3 aufgrund fehlender Spiele und Trainingseinheiten für das Brauereisterben während der Krise verantwortlich ist! Ein bisschen Angst war auch dabei, ob nicht einige Spieler ihre Karriere beenden würden.

Wir konnten dann endlich nach Pfingsten mit dem gemeinsamen Training starten und es war seitdem zu spüren, dass die alte Liebe noch vorhanden ist, denn wir waren in den letzten Jahren kaum so konstant viele Leute im Training wie im Sommer 2021 – egal ob beim Kicken draußen oder später in der Halle. Diesen Schwung nehmen wir in die neue Saison 2021/2022 mit und hoffen auf einen halbwegs normalen Spielbetrieb, um wie gewohnt neben unserer langjährigen Handballerfahrung wieder unsere konditionelle Stärke ausspielen zu können. Nachdem der Großteil des Teams bereits im Juli vollständig geimpft war, wird dies sicher nicht an uns scheitern.

Aller Voraussicht nach wird es in der Bezirksliga einen neuen Spielmodus geben. Es wird in 2 Gruppen gespielt, die dann später in eine Auf- und Abstiegsrunde geteilt werden. Wir werden sehen, ob uns dieser Modus entgegenkommt. Wir freuen uns auf eine hoffentlich verletzungs- und coronafreie Saison 2021/2022.