SPIELPLAN UND TABELLE

„own the game“

So lautet der diesjährige Werbeslogan unseres Teamausstatters adidas. Übersetzt werden könnte er mit „bestimme das Spiel“. Dieser Spruch erinnert an die Jungs der diesjährigen B-Jugend der Jahrgänge 2005/06 unter der Führung des Trainer-Trios Ralph Neumeier, Marcus Lugauer und Tim Porterfield.

Im Größenvergleich der bayerischen Top B-Jugendmannschaften meist unterlegen, schaffen die Jungs es immer wieder durch ihren Spielwitz und -raffinesse, durch ihren Siegeswillen und ihren Teamgeist einem Spiel den eigenen Stempel aufzudrücken. Nicht umsonst sind etliche bayerische und schwäbische Kaderspieler in den Reihen unserer jungen Wilden zu finden. 

Nach einer stark verkürzten Saison 2020/21, wöchentlichem Online Training und Laufchallenges während des Lockdowns ist das Team heiß auf die neue Saison, in der sie voraussichtlich wieder in der Bayernliga antreten werden. Diese Jahrgangskombination erreichte bereits in der Vergangenheit Beachtliches, z.B. einen mehr als zufriedenstellenden dritten Platz in der Bayernliga 2019/20. Um sich erneut in den vorderen Plätzen der höchsten bayerischen Jugendliga platzieren zu können, trainiert das ambitionierte Team mindestens zweimal die Woche und verstärkt auch die Breite des Kaders durch talentierte Neuzugänge aus der Region, die ihr Zweitspielrecht in Friedberg wahrnehmen. 

Der geplante Saisonstart im Oktober verschafft dem Team Zeit, um weiter an Deckungsformationen und Auslösehandlungen im Training und in Testspielen zu feilen. Nicht zu kurz kommen darf der Spaß miteinander nicht nur auf dem Handballfeld, sondern auch in Teamevents, so dass der altgediente Adidas Werbeslogan „Impossible is nothing“ („Nichts ist unmöglich“) unsere Jungs weiterhin anspornt.